Geräucherter Camembert mit fruchtigem Topping

Gegrillter Camenbert - Geräucherter Camenbert Rezept

*WERBUNG* Ganz gleich, ob auf frischem Brot, als Partysnack mit Trauben oder zerlaufen und knusprig auf Aufläufen: Käse ist immer ein Leckerbissen – Erst recht vom Grill!

Geräucherter Camembert für 4 Personen:

  • 1 Camembert
  • 5 EL Cranberry-Marmelade, oder andere Marmelade nach Wahl
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Nachos, Cracker oder Brotscheiben

Benötigtes Equipment:

Schritt 1:

Gegrillter Camenbert - Geräucherter Camenbert RezeptDer Käse wird einmal quer durchgeschnitten, sodass zwei flache Taler entstehen. Die inneren Schnittseiten werden mit etwas Olivenöl bestrichen, die fein gehackte Knoblauchzehe wird auf der Oberfläche verteilt. Weitere Gewürze und Kräuter, z. B. Chili, Schnittlauch oder glatte Petersilie, können nach Belieben hinzugefügt werden. Der Käselaib wird wieder geschlossen und auf eine temperaturbeständige, glatte Oberfläche gelegt.

Tipp:
Gusseiserne Pfannen, Grillplatten und andere schwere Materialien speichern viel Wärme. Dadurch bleibt der Käse nach dem Servieren länger warm und cremig.

Schritt 2:

Landmann Gas Räucherofen - Vertical SmokerDer Grill wird auf rund 100 °C eingeregelt, bei mir kam die neue, ab März/April im Handel verfügbare Version des gasbetriebenen LANDMANN Vertical Smoker (Gas-Räucherofen) zum Einsatz. Der hat eine Räucherbox direkt über der Flamme, in die ich nur eine geringe Menge Apfel-Räuchermehl gegeben habe. Über der Räucherbox befindet sich eine Wasserschale, darüber sind mehrere Einsätze für Roste. Der Aufbau ist somit einem „Watersmoker“ nachempfunden.

Eine detaillierte Vorstellung des Räucherofens reiche ich in den nächsten Wochen nach, wenn ich noch ein paar Erfahrungen gesammelt habe. Was mich jetzt schon total begeistert ist das Sichtfenster: Ich spiele immer wieder mit dem Gedanken, das Sofa aus dem Wohnzimmer zu holen und vor den Grill zu stellen. Das ist um Längen besser als Fernsehen! 😉

Eine Räucherbox (teilweise auch “Smoke Tube” oder “Smoke Box” genannt) kann aber auch auf jedem Gasgrill verwendet werden. Dafür wird die Räucherbox bereits beim Aufheizen des Grills über die Flamme auf die Brennerabdeckungen gestellt. Wenn der erste Rauch sichtbar ist, wird der Camembert für rund 20 Minuten im indirekten Bereich sanft geräuchert. Im Vertical Smoker kam der Käse auf die mittlere Schiene.

Gegrillter Camenbert - Geräucherter Camenbert Rezept

Schritt 3:

Gegrillter Camenbert - Geräucherter Camenbert RezeptDer Käse beginnt langsam sich auszubeulen und wird zunehmend weicher. Nun werden die Marmelade und der Ahornsirup (alternativ: Marmelade) vermischt und auf der Oberfläche verteilt. Ringsherum kommen Cracker, Nachos oder anderes Gebäck nach Wahl. In weiteren 5-10 Minuten Grillzeit wird alles nochmal erwärmt, bis der Käse an der Schnittkante zu schmilzen beginnt – Dann kann der geräucherte Camembert serviert werden.

Die heiße Platte mit dem weichen Camembert wird einfach auf den Tisch gestellt und alle hungrigen Gäste können sofort mit dem Festmahl beginnen. Guten Appetit! 🙂

Gegrillter Camenbert - Geräucherter Camenbert Rezept

Kommentar verfassen